Interessante Lesung von Stephan Klemm während ICROM2 | The International Academy of Osteopathy IAO
 

Interessante Lesung von Stephan Klemm während ICROM2

14/11/2016

Stephan Klemm unterrichtet bereits seit 2005 an der IAO und engagiert sich mit viel Herzblut für die wissenschaftliche Erforschung der Osteopathie.

Vor kurzem ist er Mitglied der stellvertretenden Direktoren geworden. Er wurde 1972 in Karlruhe geboren und führt seine eigene Praxis für Osteopathie in St. Andreasberg. 2008 und 2009  nahm er Teil an verschiedenen Postgraduiertenkurse über short-lever-Techniken und Kinderosteopathie.

Auf ICROM2 wird er über das Thema “Therapie-Effekte befundorientierter osteopathischer Behandlung bei Säuglinge mit Haltungsasymmetrie und lagebedingtem Plagiocephalus “ sprechen.